Datingxperten.de enthält Werbelinks. Mehr erfahren.

Date50.de
Test 2024

0
4.5/5
Benutzerfreundlichkeit:
5/5
Features:
5/5
Aktivität:
4/5
Seriosität:
4.5/5
Preis:
4/5

Gut bedienbare Benutzeroberfläche

Über 750.000 Mitglieder

45% Frauen und 55% Männer

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir auf Affiliate-Links nutzen.

Erläuternde Rezension von Date50.de

Date50.de richtet sich speziell an Damen und Herren im besten Alter. Oftmals denken Partnersuchende, dass es ab 50 kaum mehr Möglichkeiten gibt, einen Partner zu finden, aber das muss natürlich gar nicht so sein – insbesondere nicht, wenn man die Möglichkeiten, jemanden über das Internet kennenzulernen, in Betracht zieht. 

Auf diese Weise haben auch ältere Menschen die Chance, die erste oder auch die zweite Liebe ihres Lebens zu finden. Gerade, wenn man in einem ländlicheren Gebiet lebt, bietet Date50.de eine hervorragende Möglichkeit, mit neuen Menschen in Kontakt zu treten. 

Date50.de wird übrigens bereits seit 2004 von dem hoch erfahrenen und sehr seriösen Icony-Netzwerk betrieben, die zudem rund 200 weitere Dating-Portale unterhalten.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Seriöse uns sichere Partnersuche für Singles 50+

Redaktionelle Profilprüfung

Fragenflirt: Einfaches Vermittlungsprinzip

Fotoflirt: Profilbilder wischen wie bei Tinder

Viele zum Teil kostenlose Kontaktoptionen

Video-Dating

Schöne und sehr angenehm zu bedienende Oberfläche

Exzellenter Kundenservice

Nachteile 

Nachrichten werden in der kostenlosen Version verzögert zugestellt

Für die meisten Funktionen ist eine Premium-Mitgliedschaft erforderlich

Abo wird automatisch verlängert

Date50.de Kosten

 

1 MONAT

Pro Monat: 34,90 €
Gesamt: 34,90 €

 

3 MONATE

Pro Monat: 19,90 €
Gesamt: 59,70 €

 

6 MONATE

Pro Monat: 16,90 €
Gesamt: 101,40 €

 

12 MONATE

Pro Monat: 11,90 €
Gesamt: 142,80 €

Kann man Date50.de auch kostenlos nutzen?

Man kann zwar bereits mit einer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft eine ganze Menge machen, jedoch z. B. keine Nachrichten an andere Basis-Mitglieder senden. Die komplette Profilerstellung, der Fragenflirt und die Umkreissuche (mit eingeschränkten Filteroptionen) sind hingegen bereits möglich.

Kostenlose Funktionen

Komplette Profilerstellung

Fragenflirt

Fotoflirt

Matchingfaktor einsehen

Umkreissuche nutzen (eingeschränkte Filter)

“Neu hier” und “Jetzt online” einsehen

Premium-Funktionen

Favoritenliste erstellen

Kontakt per Chat und Video-Call

erweitere Filterfunktionen nutzen

Werbefreie Nutzung

Bilder versenden

Anonym surfen

Bilder anderer Mitglieder sehen

und vieles mehr

Ist Date50.de sein Geld wert? 

Date50.de zählt nicht zu den günstigsten Anbietern, aber bei Weitem auch nicht zu den teuersten. Das sich im Mittelfeld befindende Preisgefüge ist durchaus fair und bei einem Jahresabo mit € 11,90 im Monat (bei jährlicher Abrechnung) absolut vertretbar. 

Wir finden den Preis angemessen und sind überzeugt, dass Date50.de sein Geld wert ist.

Anmeldung und Profilerstellung

Nachdem du auf “Registrieren” geklickt hast, gelangst du auf die erste Seite deiner Anmeldung.

Hier wirst du als erstes gefragt, ob du ein Mann oder eine Frau bist und einen Mann oder eine Frau suchst. Demnach sind sowohl heterosexuelle als auch homosexuelle Kontakte möglich. Nun folgen dein Ort (um dir bei der Umkreissuche die nächstgelegenen Ergebnisse anzeigen zu können), dein Geburtsdatum, deine E-Mail, dein gewünschter Benutzername und das neue Passwort. Nach Bestätigung der AGB und einer Sicherheitsabfrage (ob du kein Roboter bist) klickst du auf “Jetzt kostenlos registrieren” und kommst gleich zum nächsten Schritt.

Auf der nächsten Seite wirst du freundlich willkommen geheißen und wirst nun gebeten, deine E-Mail-Adresse zu bestätigen. Anschließend geht es mit der Vervollständigung deines Profils weiter. Hierbei bedient man sich eines Frage-Antwort-Spiels: Du wirst etwa nach deinem aktuellen Beziehungsstatus gefragt, deiner Größe und Figur, Rauchgewohnheiten, Hobbys und auch zum Thema Sexualität. Zuletzt kannst du noch ein Bild von dir hochladen. Entscheidest du dich dagegen, kannst du auch die Bilder der anderen Mitglieder nicht sehen (was aus unserer Sicht sehr fair ist).

Wenn du alle Fragen beantwortet, ein Bild hochgeladen und noch die Frage nach dem gewünschten Umkreis um deine Location (für mögliche Treffen) eingetragen hast, kannst du auch schon mit der Suche nach einem geeigneten Partner loslegen.

Redaktionelle Kontrolle

Date50.de hat sich auf die Fahne geschrieben, Fakeprofilen und unangemessenen Profilen den Kampf anzusagen. Daher werden grundsätzlich alle Anmeldungen von einer Redaktion geprüft. Hierbei achten die Redakteure darauf, dass 

✔️ keine betrügerischen Absichten bestehen,
✔️ es keine Unstimmigkeiten bei den Angaben im Profil gibt (Altersangabe und Bild sollten z.B. passen),
✔️ keine illegalen, diffamierenden oder beleidigenden Angaben gemacht werden und
✔️ dass allgemein nicht gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen wird. 

Du kannst dein Profil zusätzlich prüfen lassen und durch das Einreichen eines Bildes von deinem Pass deine Angaben verifizieren lassen. Solche Profile sind an einem entsprechenden Symbol (ID-Checked) erkennbar und garantieren die Echtheit der Person. 

Das Portal fordert alle Mitglieder dazu auf, vermeintliche Fake-Profile oder ungebührliches Verhalten zu melden, um die Seite sauber und sicher zu halten.

Profil pausieren

Sehr praktisch finden wir auch die Pausieren-Funktion. Wenn du in den Urlaub fährst und dort lieber nach einem kleinen Flirt Ausschau hältst, statt ständig auf dem Portal im heimischen Deutschland unterwegs zu sein, kannst du das Profil pausieren. In dieser Zeit ist dein Profil nicht sichtbar und du erhältst auch keine Nachrichten. Aber Achtung: Dein Abo läuft dennoch weiter und pausiert nicht! Bezahlen musst du also auch die Pausenzeiten. 

Kündigung der Premium-Mitgliedschaft

Absolut vorbildlich finden wir die Möglichkeiten der Kündigung eines Premium-Abos. Leider ist es bei sehr vielen Seiten so, dass man vergeblich nach einer entsprechenden Funktion sucht und sich umständlich an den Support wenden muss. Du kannst bei Date50.de dein Abo jederzeit kündigen. Hierzu gehst du einfach auf den Link im Fußbereich der Homepage und trägst dort deine Kundendaten ein … Absenden … fertig. Von dieser Geschäftspolitik könnten sich einige andere Betreiber ein Scheibchen abschneiden.

Privatsphäre & Sicherheit

Gerade im gesetzteren Alter werden einem die Privatsphäre und die Sicherheit immer wichtiger. Auch hier muss man leider immer wieder feststellen, dass verschiedene Betreiber das Thema nicht so ernst nehmen … nicht aber die Betreiber von Date50.de. Im Bereich der Privatsphäre kannst du zwei ganz entscheidende Einstellungen vornehmen. 

Zum einen kannst du dich (als Premium-Mitglied) dafür entscheiden, anonym zu surfen, d.h. dass du dich umsehen kannst, ohne dass die Besuchten es bemerken. Außerdem kannst du dich für oder gegen das Video-Dating entscheiden. Immerhin möchtest du vielleicht nicht gleich von jedem per Video kontaktiert werden. 

Auch in Bezug auf die Sicherheit wird alles unternommen, um den Mitgliedern größtmögliche Sicherheit bei der Partnersuche zu gewährleisten. Alle Daten liegen auf deutschen Servern und unterliegen somit den strengen Gesetzen der deutschen Datenschutzverordnung DSGVO in Bezug auf alle personenbezogenen Daten. Sicherer geht es kaum.

Partnersuche bei Date50.de: Unzählige Möglichkeiten

Date50.de bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um mit jemanden zu flirten, jemanden (zunächst virtuell) kennenzulernen und vielleicht sogar den Partner fürs Leben zu finden:

Der Fragenflirt

Das Einrichten des Fragenflirts ist ein wenig aufwendig … dafür kann man ihn dann aber auch immer wieder nutzen und die Möglichkeiten, jemanden (besser) kennenzulernen, steigen exponentiell. Beim Fragenflirt legst du mindestens 10 Fragen und dazu einige Antworten an. Dann definierst du, welche Antworten du als perfekt betrachtest, welche gerade noch so gehen und welche Antworten ein No-Go sind. 

Kommt jemand auf dein Profil und nimmt am Fragenflirt teil, siehst du gleich danach auf dessen/deren Profil, wie euer Matchingfaktor ist. Je höher dieser liegt, desto mehr passende Antworten wurden also gegeben.

Und so ganz nebenbei lernst du die andere Person auch noch gut kennen … und das beidseitig. Der eine lernt, welche Fragen dem anderen wichtig sind und der Fragesteller lernt viel über die Einstellung des Beantworters. 

Eine wirklich tolle Möglichkeit, jemanden näher kennenzulernen.

Fotoflirt

Zugegeben, eine sehr oberflächliche und rein auf Äußerlichkeiten beschränkte Form des Kennenlernens … aber zugegebenermaßen achten wir schon sehr auf das Äußere. Beim Fotoflirt wird dir, genau wie beim großen Vorbild, Tinder, ein Stapel mit Bildern angezeigt. 

Nun musst du der Reihe nach entscheiden, ob du Interesse an der Person hast oder nicht. Swipst du nach links heißt das Nein, bei einem Rechtswipe sagst du Ja. Swipt die andere Person auch nach rechts, ergibt sich ein Match und ihr könnt beginnen zu chatten. 

Gerade für den Fotoflirt sind natürlich deine Profilbilder absolut entscheidend. Sorge also dafür, dass du darauf natürlich und gut aussiehst, keine Filter angewendet hast, dass deine Augen sichtbar sind und dass du lächelst.

Suche & Filter

Neben den bereits erwähnten Möglichkeiten, um jemanden zu finden, kannst du auch die umfangreiche Suche und die Filter einsetzen. Sogar als kostenloses Mitglied kannst du bereits nach diesen Kriterien filtern/suchen:

● Altersbereich
● Kinder
● Raucher
● Ausbildung
● Sternzeichen
● Ort
● Körpergröße
● Figur und
● Körperschmuck.

Als Premium-Mitglied gibt es noch weitere Möglichkeiten, um die Suche einzuschränken. Auf diese Weise kannst du dir nur die Menschen anzeigen lassen, die deinen Vorstellungen entsprechen. Solltest du absolut keinen Raucher haben wollen, gibst du das einfach entsprechend an. Ob man nun genau nach einer Körpergröße und dem Vorhandensein von Tattoos suchen sollte, sei mal dahingestellt.

Kontaktoptionen bei Date50.de

Als kostenloses Mitglied kannst du nur zu Premium-Mitgliedern Kontakt aufnehmen, als Premiumkunde kannst du mit allen chatten. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Optionen zur Kontaktaufnahme, vom klassischen Chat, über den Smiley bis zum Video-Call:

Nachricht senden (Chat)

Vermutlich wirst du diese Funktion am häufigsten verwenden, wenn du mit jemandem in Kontakt treten möchtest. Lass dir aber etwas Kreativeres als “Hallo” oder “ Wie geht’s?” einfallen. Immerhin kannst du davon ausgehen, dass viele Leute sehr viele Nachrichten erhalten … da sollte man etwas hervorstechen. 

Video-Date

Wenn du vielleicht bereits eine Zeit lang mit jemandem gechattet hast, möchtest du die Person näher kennenlernen, dich aber vielleicht noch nicht gleich treffen. Hierfür ist das Video-Date genau die richtige Funktion … und das Beste ist, dass du dafür noch nicht einmal deine Telefonnummer aus der Hand geben musst (wie das z.B. bei WhatsApp der Fall wäre). 

Du kannst gleich aus der Plattform heraus mit jemandem einen Video-Call machen und bleibst dabei vollkommen anonym und sicher. Dafür ein Daumen nach oben von uns. Und so ein Video-Call ist doch wirklich etwas ganz Anderes als Nachrichten hin und her zu schicken. Du kannst die andere Person in all ihren Aspekten live erleben, die Stimme hören, die Mimik beobachten und viel besser flirten als beim Schreiben. 

Smiley senden

Sollte dir gerade mal nichts einfallen, dass du schreiben könntest, schick doch einfach mal ein Smiley und zeige so dein Interesse. Ob dein Gegenüber darauf reagieren wird, wird sich zeigen, aber es könnte der Anfang einer wunderbaren Beziehung sein. 

Benutzerfreundlichkeit

Aus unserer Sicht sind die Oberfläche und die Benutzerfreundlichkeit ausgezeichnet. Alle Funktionen sind sehr übersichtlich arrangiert und selbst Anfänger und Neulinge auf dem Gebiet des Online-Datings werden sich sicher schnell zurechtfinden. 

Schaltzentrale deiner Aktivitäten ist deine Startseite, die komplett personalisiert und auf dich zugeschnitten ist. Hier findest du dein eigenes Profil ebenso wie Singles im Umkreis, Menschen, die gerade online oder neu hinzugekommen sind. Du kannst sehen, was gerade so los ist und dich in einer Minute komplett orientieren.

Fazit und Zusammenfassung von Date50.de

Date50.de ist eine rundum sympathischer Ort, um Menschen um die 50plus kennenzulernen. Hier geht es um seriöse Partnerschaften und einen gepflegten Umgang und keinesfalls um ein erotisches Abenteuer. Der erfahrene Betreiber bringt seit knapp 20 Jahren bereits mit diesem Portal immer wieder neue Menschen zusammen. 

Die Anmeldung ist schnell erledigt und die Möglichkeiten, jemanden kennenzulernen, zu flirten und Kontakt aufzunehmen sind groß, aber bleiben dennoch übersichtlich. Alles ist auf eine hohe Privatsphäre und größte Sicherheit aufgebaut. Fake-Profile haben hier praktisch keine Chance. Auch die Aktivität unter den rund 750.000 Mitgliedern ist hoch und so ergeben sich immer wieder nette Gespräche. 

Auch, wenn man mit einer kostenlosen Basis-Mitgliederschaft bereits sehr vieles tun kann, sind die wirklich interessanten Funktionen nur im Abo zugänglich, das im mittleren Preissegment angesiedelt ist. Alles in allem ein schönes Portal mit vielen Gelegenheiten. Probiere es doch einfach mal vollkommen unverbindlich aus.

Date50.de logo 300x150
4.5/5

4,5

/5

Date50.de logo 300x150
4.5/5

4,5

/5

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was auch Affiliate-Marketing genannt wird. Wir erhalten also gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Dating-Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil; nichts liegt uns mehr am Herzen, als Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Aus ebendiesem Grund ist unsere Redaktion, die die Dating-Seiten und -Apps rezensieren, eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Die Rezensionen der verschiedenen Dating-Sites sind also nicht davon gefärbt, welche Links uns mehr Einnahmen bringen, sondern eben ehrlich und reell.

Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Menschen dabei zu helfen, die Liebe online zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir unseren Besuchenden alle Möglichkeiten darlegen, damit jeder für sich entscheiden kann, welche Seite am besten zu ihm oder ihr passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Wenn eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht erfüllt, dann figuriert sie natürlich auch nicht auf unserer Übersicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm anbietet.

Ein Überblick über unsere Kooperationspartner

Es ist kein Geheimnis, dass wir versuchen, kommerzielle Vereinbarungen mit möglichst vielen Dating-Seiten abzuschließen.

Derzeit kooperieren wir mit folgenden Anbietern: C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, Neu, Lebensfreunde, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, le blue, Verliebtab30, Lovepoint, iLove, Kizzle, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugardaddyfinden.de, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seekking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.