50plus-Treff
Test 2024

50plus-treff screenshot - Singlebörse 50
0
3.8/5
Benutzerfreundlichkeit:
3/5
Features:
4/5
Aktivität:
5/5
Seriosität:
3/5
Preis:
4/5

200.000+ Nutzer deutschlandweit

Singlebörse für Menschen ab 50

45% Frauen und 55% Männer

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir Affiliate-Links auf der Seite verwenden.

Besser als 50plus-Treff

3.8/5
3.8/5
3.8/5

Erläuternde Rezension von 50plus-Treff

50plus-Treff wurde 2005 als erste, deutsche Singlebörse exklusiv für Singles ab 50 gegründet und zählt heute rund 200.000 Nutzer in Deutschland.

Der Vorteil dieser Singlebörse gegenüber anderen Anbietern ist ihre Vielseitigkeit.

50plus-Treff ist nämlich nicht nur ein Dating-Portal für anspruchsvolle Singles im besten Alter, die sich eine*n Partner*in auf Augenhöhe wünschen, sondern auch Gruppen, Diskussionsforen und eine Community für vielseitig interessierte Menschen um die 50.

Ob und welche Kontakte sich hier knüpfen lassen, haben wir natürlich umfangreich für Sie getestet.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

200.000+ Nutzer deutschlandweit

Für die Suche nach Romantik und Freundschaft geeignet

Profilvollständigkeit von 75 % ist erforderlich, um viele der kostenlosen Funktionen nutzen zu können

Vielfältige Kontaktaufnahmemöglichkeiten

Höflicher und netter Umfangston unter den Mitgliedern

Regionale Gruppen, die sich zu gemeinsamen Aktivitäten treffen

Wenig falsche Profile

Nachteile 

Keine App vorhanden

Automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft

Auf den ersten Blick etwas unübersichtlich

50plus-Treff Kosten

 

1 MONAT

Pro Monat: 39,95 €
Gesamt: 39,95 €

 

 

3 MONATE

Pro Monat: 29,95 €
Gesamt: 89,85 €

 

 

6 MONATE

Pro Monat: 24,90 €
Gesamt: 149,70 €

 

 

12 MONATE

Pro Monat: 19,95 €
Gesamt: 239,40 €

 

Ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft erforderlich?

Die Basisversion von 50plus-Treff bietet bereits viele Funktionen und Möglichkeiten. Du kannst kostenlos Dein Profil erstellen, Gruppen beitreten, Diskussionsbeiträge erstellen und die Suchfunktion nutzen, um Profile nach Deinen Wunschkriterien zu filtern. Positiv hervorzuheben ist auch, dass man bereits in der kostenlosen Version auf Nachrichten antworten und Premium-Mitglieder anschreiben und so auch erste Kontakte knüpfen kann, bevor man seine Mitgliedschaft eventuell zu Premium upgradet.

Mit der Premium-Mitgliedschaft kannst Du unbegrenzt kommunizieren und Nachrichten an alle Mitglieder der Seite versenden, Profilbesucher einsehen, detaillierter suchen und sehen, wer Dich als Favorit gespeichert hat.

Basisfunktionen

Profilerstellung

Schnellsuche

Auf Nachrichten antworten

Premium-Mitglieder anschreiben

Hinzufügen von Favoriten

Hinzufügen von Kontakten

Beiträge im Forum erstellen

Gruppen beitreten

Premiumfunktionen

Erweiterte Suchfilter

Unbegrenzt Nachrichten versenden

Von Basis-Mitgliedern kontaktiert werden

Siehe, wer Dich als Favorit gespeichert hat

Registrierung und Profilerstellung auf 50plus-Treff

Die Anmeldung bei 50plus-Treff erfolgt über E-Mail und nimmt keine 10 Minuten in Anspruch. Einfach Deine Suchpräferenzen, Dein Geschlecht und das Deines Wunschpartners eingeben, dann Deinen Geburtstag, Wohnort, einen Spitznamen, ein Passwort und Deine E-Mail-Adresse. Im nächsten Moment erhältst Du eine E-Mail mit einem Link zur Aktivierung Deines Profils, den Du anklicken musst, um Zugriff auf die Plattform zu bekommen. Schaue auch in Deinem Spam-Ordner nach, wenn Du die Bestätigungsmail innerhalb weniger Minuten nicht erhalten hast.

Für die Suche nach einem Partner ist 50plus-Treff ebenso geeignet wie für die Suche nach neuen Freunden und Bekanntschaften. Der feste Bindungswunsch stellt also keine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft dar, sondern hier ist jeder willkommen, der auch einfach neue Menschen im gleichen Altersbereich kennenlernen möchten.

Profilvollständigkeit von 75 %

Um alle kostenlosen Funktionen von 50plus-Treff nutzen zu können, musst Du Dein Profil erst bis zu 75 % ausfüllen. Diese Regelung nervt zwar, wenn man sich auf dem Portal zunächst nur umschauen möchte, trägt aber dazu bei, die Anzahl von falschen Profilen und unseriösen Anmeldungen so gering wie möglich zu halten.

Deine aktuelle Profilvollständigkeit wird Dir sowohl auf der Startseite als auch in Deinem Profil angezeigt. Hast Du noch kein Profilbild hochgeladen, ist das das Erste, was Du machen solltest – zumindest dann, wenn Du es ernst meint mit der Partnersuche. Das Hochladen von einem Profilbild zählt 30 % und ist in allen Fällen eine gute Idee, da Profile mit eingestellten Bildern allgemein mehr Kontaktanfragen und Nachrichten erhalten. 

In Deinem Profil kannst Du außerdem eine Vielzahl an Angaben zu Dir in den Bereichen “Persönliches”, “Erscheinungsbild”, “Interessen” und “ergänzende Informationen” und sehen, wie viele Prozentpunkte Du durch Ausfüllen der verschiedenen Profilrubriken erreichen kannst:

Außerdem steht allen Mitgliedern ein Freitextfeld für einen Profiltext sowie ein persönlicher Blog zur Verfügung. Hier kann man Artikel, Kochrezepte, Zitate, Gedanken (etc.) veröffentlichen und Profilbesuchern somit einen kleinen Einblick in seine Interessen und Gedankenwelt geben.

Somit lassen die Möglichkeiten der Selbstdarstellung keine Wünsche offen, sondern, Mitglieder können ihr Profil individuell, interessant und detailliert gestalten. Aufgrund er 75%-Regelung ist die Profilqualität zudem sehr hoch, was sich natürlich auch positiv auf die Partnersuche auswirkt. Erstens ermöglichen viele Angaben im Profil eine detaillierte Suche nach passenden Partnern und zweitens macht die Partnersuche einfach mehr Spaß, wenn die Profile aussagekräftig sind und viele Informationen bieten.

Suchoptionen

Die Suche nach neuen Kontakten und Bekanntschaften, Freunden oder potentiellen Partnern kann über mehr Wege erfolgen. Tatsächlich bietet 50plus-Treff zahlreiche Möglichkeiten, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu kommen, die über die Menüleiste oben erreicht werden können:

Die Suche

50plus-Treff bietet sowohl eine Schnellsuche als auch eine erweiterte Suche.

Mithilfe der Schnellsuche kann man einzelne, grundlegende Partnerkriterien wie Geschlecht, Alter, Wohnort, Umkreis und „mit Foto“ festlegen und Profile so gleich aussortieren, die sowieso nicht in Frage kommen. Diese Suchrubrik wird Dir übrigens auch auf der Startseite angezeigt, damit Du jederzeit eine Schnellsuche durchführen kann.

Premium-Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit einer erweiterten Suche und können ihre Partnerauswahl somit auch nach Angaben zu Aussehen, Familienstand, Rauch- und Trinkgewohnheiten, Religion und Interessen filtern. 

Ob die angezeigten Profile an Freundschaft, Romantik oder beides interessiert ist, erkennst du anhand kleiner Symbole in der oberen linken Ecke der Profilkacheln: Ein rotes Herz heißt Romantik, die grünen Profilumrisse Freundschaft. Durch einen Klick auf den gelben Daumen rechts kannst Du Profile liken.

Sehr nützlich, wenn Du auf der Suche nach neuen Freunden oder einem Reise-/Freizeitpartner bist, ist auch, dass man gleichgesinnte Menschen über das Auswählen von Interessen in seinem Profil finden kann.

Nachdem Du Deine Interessen ausgewählt und gespeichert hast, funktionieren diese Angaben nämlich wie Hashtags auf sozialen Medien: Beim Anklicken eines Interesses erscheinen alle Profile, die dies ebenfalls als Interesse angegeben haben – und so findet man leicht und unkompliziert Menschen mit gleichen Interessen.

Der Nachteil: Die angezeigten Profile sind weder nach Bundesland noch nach Land sortiert, sondern wohnen zum Teil auf der anderen Seite der Welt.  

Mitglieder aus meiner Umgebung

Eine weitere Möglichkeit, potentielle Partner zu finden, bietet der Unterpunkte “Mitglieder aus meiner Umgebung”. Hier werden Dir – Überraschung! – alle Mitgliederprofile aus Deiner Umgebung angezeigt. Auf eventuelle weitere Suchkriterien wird keine Rücksicht genommen

“Wer ist online” & “Wer ist neu”

“Wer ist online” & Wer ist neu” sind weitere Listen, die Du zum Finden interessanter Menschen nutzen kannst. Hier kannst Du also mit Singles in Kontakt treten, die zur gleichen Zeit wie Du online sind, bzw. eine*r der Ersten sein, um neue Nutzer*innn bei 50plus-Treff willkommen zu heißen. 

Online-Filter

Um Profile, die zur gleichen Zeit wie Du online sind, etwas zu ordnen, kannst Du einige wenige “Online-Filter” auswählen. Diese Filter umfassen unter anderem Geschlecht, Alter, Wohnort und Umkreis. Des Weiteren kannst Du ankreuzen, ob nur Profile mit einem Foto angezeigt werden sollen.

Gruppen

50plus-Treff bietet auch verschiedene Themen- und Regionalgruppen, die man bei Interesse beitreten kann. Hier kannst Du also Menschen mit gleichen Interesse oder aus Deiner Umgebung zu verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten treffen.

Als Erfolgskonzept haben sich vor allem die Regionalgruppen mit Treffen und Veranstaltungen in über 40 Städten erwiesen. Eine Liste über sämtliche Regionalgruppen findest unter dem entsprechenden Menüpunkt.

Jede Gruppe setzt sich aus Mitgliedern der entsprechenden Region zusammen und trifft sich zu den unterschiedlichsten Aktivitäten; von Bowling, Kneipen- und Restaurantbesuche über Wanderungen und Naturerlebnisse bis hin zum gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch. Auf diese Weise sind nach Angaben der Seitenbetreiber bereits viele Freundschaften entstanden.

Wenn Du eine Profilvollständigkeit von 75 % hast und außerdem 8-10 Beiträge zu den Diskussionen im Forum geleistet hast, kannst Du auch eine neue Themen- oder Regionalgruppe gründen.

Sofern diese vom Support genehmigt wird, wirst Du als Moderato*in eingesetzt und erhältst eine 12-monatige Premium-Mitgliedschaft, damit Du Mitglieder werben bzw. Termine und Veranstaltungen bekanntgeben kannst.

Foren

Das Forum bietet zahlreiche Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen. Von Freundschaft & Familie über Sexualität & Erotik bis hin zu Finanzen & Börse ist alles dabei. Die Foren stellen somit eine tolle Möglichkeit, Menschen mit gleichen Interessen, Ansichten, Werten und Lebenseinstellungen zu treffen, ob für Freundschaft oder Romantik.

Einen Übersicht über alle Foren gibt es in der linken Seite des Bildschirms, während Dir rechts alle aktuellen Themen in den entsprechenden Foren angezeigt werden. Hier siehst Du auch, wann der letzte Beitrag geschrieben wurde und wie viele Zugriffe das Thema hat.

Kontaktoptionen

An Kontaktoptionen mangelt es bei 50plus-Treff (auch) nicht. Alle Funktionen zur Kontaktaufnahme findest Du direkt im Profil Deines Gegenübers.

Neben dem Versenden von persönlichen Nachrichten kann man auch ein Kompliment, einen Willkommens- oder Geburtstagsgruß im Gästebuch seines Gegenübers hinterlassen, ein Lächeln versenden oder ihn/sie als Kontakt speichern.

Alternativ kann man eventuelle Bilder oder Blogeinträge bewerten und kommentieren, um auf sich aufmerksam zu machen und Interesse zu zeigen.

Nur Premium-Mitglieder kommunizieren unbegrenzt und können auch Basismitgliedern eine Nachricht zukommen lassen. Als Basismitglied kannst Du keine anderen nicht-zahlenden Mitgliedern schreiben, immerhin aber auf Nachrichten antworten und zu Premium-Mitgliedern Kontakt aufnehmen.

So kann man also kostenlos anmelden und erste Kontakte knüpfen, bevor man seine Mitgliedschaft eventuell zu Premium upgradet.

Der Chat

50plus-Treff bietet auch einen Chat, der aber mehr an das Forum erinnert als einen Live-Chat, in dem Nachrichten direkt versendet und beantwortet werden können.

Deshalb überrascht es auch nicht, dass hier wenig los ist. Mitglieder nutzen den Chat eher, um Kontaktanzeigen zu erstellen. Hier ein paar Überschriften der sogenannten Chaträume: “Schweiz Wanderpartnerin gesucht” und “Suche männliche Bekanntschaft im Raum Kärnten”.

Zum Chatten und Kennenlernen anderer Mitglieder ist die Nachrichtenfunktion also besser geeignet.

Benutzerfreundlichkeit

Das Design von 50plus-Treff kommt uns im Vergleich zu dem anderer Dating-Portale etwas veraltet vor, was aber auch einen Scharm hat. Scheinbar hat sich die Benutzeroberfläche seit dem Gründungsjahr nicht viel verändert. Die Grundfarben Weiß, Rot und Graublau verleihen dem Portal eine seriöse, erwachsene Note und passen gut zur Zielgruppe der Ü50-jährigen.

Auf den ersten Blick wirkt die Seite zwar etwas unübersichtlich, was vor allem auf die Funktionsvielfalt zurückzuführen ist, ist aber im Großen und Ganzen recht einfach gestaltet und dürfte nicht allzu viele Probleme bereiten, auch nicht für solche Nutzer*innen, die noch wenig Erfahrung mit Online-Dating haben. Alle wichtigen Funktionen sind aus der Menüleiste oben erreichbar und alle Neuigkeiten seit Deinem letzten Login (Nachrichten, Kontaktanfragen, aktuelle Profilvollständigkeit, Profilaufrufe etc.) werden Dir in der Rubrik “Mein 50plus-Treff” angezeigt.

Hilfe und Kontaktinformationen des Supportteams sowie Tipps und Tricks zum Online-Dating findest Du unter „Service“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Keine App vorhanden

Eine App für Smartphone-Besitzer, die tagsüber mit Kontakten und potentiellen Partnern in Kontakt bleiben und keine Nachrichten verpassen wollen, gibt es leider nicht. 50plus-Treff ist nur am Computer nutzbar, was aber auch eine gewisse Nostalgie hat.

Zusammenfassung

50plus-Treff ist für die Suche nach neuen Kontakten, Bekanntschaften und Freunden ebenso geeignet wie für die seriöse Partnersuche ab 50. Hier ist jeder willkommen, der Ü45 ist und Menschen im gleichen Altersbereich kennenlernen möchte.

Die Diskussionsforen, Chaträume und vor allem die Regionalgruppen, in denen Mitglieder sich zu verschiedenen, gemeinsamen Aktivitäten treffen, bilden eine einzigartige Möglichkeit, Gleichgesinnte aus der Umgebung kennenzulernen und seinen Bekanntenkreis zu erweitern, was im fortgeschrittenen Alter nicht unbedingt leicht ist.

Partnersuchende können mittels der Schnellsuche oder der erweiterten Suche nach passenden Partnern suchen und interessante Profile als Kontakte hinzufügen.

Das Versenden von Nachrichten erfordert eine Premium-Mitgliedschaft, es sei denn, der oder die Empfänger*in der Nachricht ist bereits Premium-Mitglied.

Als Premium-Mitglied kann man außerdem Profilbesucher sowie Profile einsehen, die einen als Favorit gespeichert haben, was für die Partnersuche ebenfalls sehr nützlich sein kann. Die monatlichen Premium-Kosten sind unserer Meinung nach fair, zu beachten ist aber, dass die Mitgliedschaft sich automatisch verlängert, wenn man sie nicht rechtzeitig kündigt.

Besser als 50plus-Treff

3.8/5
3.8/5
3.8/5
Test von 50Plus-Treff
3.8/5

3.8

/5

Test von 50Plus-Treff
3.8/5

3.8

/5

So verdienen wir Geld

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was sich auch Affiliate-Marketing nennt. Mit anderen Worten erhalten wir gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind, heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil – es liegt uns sehr am Herzen, Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Daher ist unsere Dating-Redaktion eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Ihre einzige Aufgabe ist es, Dating-Seiten und -Apps zu testen bzw. ehrlich und reell zu bewerten. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass eventuelle kommerzielle Interessen unsere Bewertungen der verschiedenen Anbieter nie negativ beeinflussen.

Erwähnenswert ist auch, dass wir alle Dating-Seiten zuerst umfangreich testen und rezensieren, bevor wie die Möglichkeit einer kommerziellen Zusammenarbeit überhaupt untersuchen. Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Dir dabei zu helfen, die Liebe (online) zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir Dir alle Möglichkeiten offen darlegen, damit Du für Dich entscheiden kann, welche Seite am besten zu Dir und Deinen Wünschen passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir natürlich nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Erfüllt eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht, dann ist sie auch nicht auf unserer Übersicht zu finden. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm hat oder nicht.

Ein Überblick unserer Kooperationspartner

Bei Datingxperten spielen wir mit offenen Karten und legen ganz besonderen Wert auf Transparenz. Nachfolgend kannst Du daher lesen, mit welchen Anbietern wir derzeit kommerzielle Abkommen haben:

C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, NEU, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, lablue, Verliebtab30, LOVEPOINT, iLove, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugar-Daddy-finden, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seeking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.