Todayters
Test 2024

0
3.1/5
Benutzerfreundlichkeit:
3/5
Features:
3/5
Aktivität:
2/5
Seriosität:
3.5/5
Preis:
4/5

Schnelle und kostenlose Anmeldung

Treffe Sugar Daters aus ganz Europa

Wachsende Mitgliederanzahl

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir Affiliate-Links auf der Seite nutzen.

Besser als Todayters

3/5
3/5
2.6/5

Erläuternde Rezension von Todayters
– internationale SugarDating-Seite

Todayters ist eine neue, in Skandinavien gestartete Plattform für Sugar Dating, die aufgrund der geringen Mitgliederanzahl in Deutschland noch nicht ganz mit den großen Sugar-Dating-Sites mithalten kann, jedoch viel Potenzial und einige innovative Funktionen bietet.

Wir haben Todayters unter die Lupe genommen und klären dir im Folgenden über die Schwächen und Stärken des neusten Sterns der Sugar-Dating-Szene auf.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Schnelle Anmeldung

Aktive Bekämpfung von Bots

Mitglieder aus ganz Europa

Kostenlose Nutzung für Sugarbabes und -boys

Ob zu Hause oder unterwegs: Finde Kontakte in der Nähe

Stetig wachsende Mitgliederanzahl

Profilbild ist Pflicht

Nachteile 

Noch wenige Neumitglieder in Deutschland

Derzeit nur noch auf Englisch verfügbar

Todayters Kosten

 

1 MONAT

Pro Woche: 5,00 €
Gesamt: 20,00 €

 

 

3 MONATE

Pro Woche: 4,00 €
Gesamt: 48,00 €

 

 

6 MONATE

Pro Woche: 3,50 €
Gesamt: 84,00

 

Kann ich Todayters auch kostenlos nutzen?

Sowohl Männer als auch Frauen können sich kostenlos auf Todayters anmelden, ihr Profil erstellen, Profile besuchen und die Plattform erkunden. Ab Kontaktaufnahme durch eine persönliche Nachricht ist ein Premium-Zugang allerdings erforderlich, was für seriöse Sugar-Dating-Sites nicht ungewöhnlich ist.

Um falsche Profile, Bots und halbherzige Anmeldungen herauszufiltern bzw. um zu vermeiden, dass Mitglieder mit unseriösen Kontaktanfragen bombardiert werden, können nur Premium-Mitglieder unbegrenzt Nachrichten versenden.

Weitere Premium-Vorteile sind folgende:

Kostenlose Funktionen

Registrierung und Profilerstellung

Suche einstellen

Profile besuchen

Nachrichten erhalten

Date-Einladungen erhalten

Premium-Funktionen

Nachrichten versenden

Nachrichten lesen

Alle öffentlichen Profilinhalte sehen

Zugang zu Privatfotos anfordern

Profil in spezifischen Ländern verbergen

Date-Einladungen schicken

Date-Einladungen lesen

Frauen nutzen das Portal und alle Funktionen kostenlos

Ja, du hast richtig gelesen; Frauen nutzen Todayters und alle Funktionen kostenlos, was im Bereich Sugar Dating auch keine ungewöhnliche Praktik ist. Dadurch vergrößert sich nämlich die Anzahl an attraktiven Damen, was für Männer wiederum interessant ist und zu hochwertigen Vermittlungen führt. Win win!

Sugars: Die virtuelle Währung von Todayters

Neben dem Premium-Zugang, der verschiedene Vorteile bietet, können Mitglieder auch in sogenannte Sugars investieren, die gegen verschiedene Extra-Leistungen eingetauscht werden können. Mit Sugars kann man unter anderem Geschenke versenden und die Fotos bzw. Videos solcher Mitglieder kaufen, die einen Business-Account haben und Inhalte dementsprechend auch verkaufen dürfen. Diese Profile haben einen roten Haken im Profil.

Die virtuelle Währung kann in drei verschiedene Packs gekauft werden:

Registrierung und Profilerstellung

Die Registrierung auf todayters.com ist kostenlos und nimmt keine drei Minuten in Anspruch. Nur einzelne Basisdaten wie Nickname, Wohnort, Alter und E-Mail-Adresse sind erforderlich; alle weiteren Profildetails können später hinzugefügt werden. Bevor Du Dich jedoch in Dein Profil einloggen kannst, musst Du Deine E-Mail-Adresse durch den zugeschickten Link bestätigen. 

Nach Bestätigung deiner E-Mail-Adresse kannst Du Deine Partnersuche auf Todayters prinzipiell beginnen. Es empfiehlt sich allerdings, ein paar weitere Profildetails und nicht zuletzt ein Foto hinzufügen. Profile mit Text und Bildern sind nicht nur interessanter und attraktiver, sondern wirken auch glaubwürdiger – und erhalten dementsprechend viel mehr Kontaktanfragen.

Todayters ist derzeit leider nur auf Englisch verfügbar. Die Funktion “Profil bearbeiten” gibt es daher nicht, sondern, sie heißt stattdessen “Edit profile”. Du findest sie am linken Bildschirmrand, wenn du ein wenig nach unten scrollst.

Hier kannst Du einen Profilbeschreibung hinzufügen, damit Profilbesucher Dich ein wenig kennenlernen können, sowie weitere Angaben zu Deinem Aussehen machen: Figur, Gewicht, Größe, Tattoos und Piercings. Außerdem kannst du deinen Schulabschluss hinzufügen und auswählen, für welche anderen Mitglieder dein Profil sichtbar sein soll: Sugar Mammas, Sugar Daddys und/oder Boy Toys. Wenn Du eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen hast, kannst Du Dein Profil auch vor gewissen Ländern verbergen. Vergesse nicht, den grünen Button “Update Profile” unten zu klicken, wenn Du zufrieden bist.

Scrollst Du die Menüleiste ein wenig weiter nach unten, kannst Du weitere Profileinstellungen unter “Account settings” treffen und Deine Fotos unter “My gallery” verwalten.

Ein Profilbild ist auf jeden Fall empfehlenswert, aber auch 2-3 Privatfotos machen dein Profil interessant. Während Dein Profilbild und alle weiteren, öffentlichen Fotos dein Gesicht zeigen sollten und keine sexuellen Inhalte haben dürfen, gilt dasselbe nicht für Privatfotos; hier sind auch FSK18 Fotos erlaubt.

Weitere Profilgestaltungsmöglichkeiten gibt es nicht. Auf Todayters und beim SugarDating allgemein geht es in erster Linie um gegenseitige Anziehung und reale Treffen. Es eird selten Zeit damit vergeudet, Nachrichten hin- und herzuschicken – eher trifft man sich in der wirklichen Welt, um festzustellen, ob es Chemie gibt oder eher nicht.  Umso wichtiger ist es natürlich, dass Deine Profilbeschreibung und Dein Profilbild ins Schwarze treffen.

Positiv hervorzuheben ist, dass man sein Profil verifizieren lassen und seine Erfolgschancen so wesentlich steigern kann. Dazu musst Du dem Supportteam nur ein Foto von Dir mit Deinem Ausweis schicken.

Partnersuche auf Todayters: Einfach und unkompliziert

Die Suche nach passenden Partnern kann über verschiedene Wege erfolgen. Zum einen gibt es die Suche oder die “🔍 Search”, wie sie bei Todayters heißt, die Dir erlaubt, Profile nach einzelnen, grundlegenden Kriterien zu filtern. Kennst Du den Nutzernamen einer interessanten Dame bzw. potentiellen Herrenbekanntschaft bereits, kannst Du diesen oben eingeben, wenn nicht, dann einfach auf “Filter” klicken und die entsprechenden Kriterien auswählen.

Wähle dann “Save and search” um alle Profile angezeigt zu bekommen, die Deinen Partnerkriterien entsprechen. Diese werden Dir direkt unten angezeigt.

Sagt Dir jemand zu, kannst Du auf die Profilkachel klicken, um mehr über ihn bzw. sie zu erfahren und Kontakt aufzunehmen.

Unter dem Menüpunkt „🍦 Invites“ werden Dir dagegen alle Profile angezeigt, die Interesse an einem Date mit Dir hätten. Wähle den grünen Button „Interested“, um das Interesse zu erwidern. Möchtest Du mehr über eine Person erfahren, bevor Du die Einladung beantwortest, dann einfach auf das Profil klicken.

Eine dritte Möglichkeit, potentielle Flirts bzw. Dates zu finden, bietet die Profilbesucherliste. Hier siehst Du alle Profile, die Dein Profil besucht und Interesse gezeigt haben.

Interessante Profile können beim Klicken des kleinen Sterns neben dem Benutzernamen zur Favoritenliste hinzugefügt werden, damit Du immer wieder auf sie zugreifen kannst. Profile, die Dich dagegen schikanieren oder unangenehm sind, können natürlich blockiert werden, damit sie Dich nicht mehr kontaktieren können.

Todayters Business

Neben der Dating-Plattform bietet Todayters auch eine Business-Funktion. Hier können vor allem Sugarbabes und Toy Boys erotische Fotos, Videos und andere Inhalte verkaufen und dabei ein wenig Geld verdienen. Eventuelle Käufer zahlen mit der virtuellen Währung Sugars, wie weiter oben beschrieben.

Während Profile, die Fotos, Videos und andere Inhalte verkaufen, mit einem roten Haken gekennzeichnet sind, haben potentielle Kunden einen gelben Haken neben dem Profilnamen. Todayters Business kann jederzeit deaktiviert werden.

Keine Flirtfunktionen

Zur Kontaktaufnahme kannst Du lediglich um eine Fotofreigabe (falls Dein Gegenüber Privatfotos hochgeladen has) bitten oder eine Nachricht versenden, was absolut keine Zufälligkeit ist. Todayters ist keine Dating-Seite im üblichen Sinne des Wortes und auch keinen Treffpunkt für Menschen, die neue (Online-)Bekanntschaften suchen, sondern, hier geht es um die Vermittlung von vorteilhaften Kontakten. Auf Flirt- und Kennenlernfunktionen wird weitgehend verzichtet.

Es sind jedoch nicht alle, die unbegrenzt Nachrichten verschicken können. Nur Premium-Mitglieder, die zudem ein Profilbild hochgeladen haben, können Nachrichten lesen, beantworten und versenden, was wir positiv empfinden. Transparenz ist das A und O, wenn es um Sugar Dating geht – es ist sehr wichtig, dass man ungefähr weiß, mit wem man es zu tun hat, bevor man sich in diesen Typ Dating stürzt und sich mit einem Menschen in der realen Welt trifft (und am besten an einem neutralen, öffentlichen Ort) trifft, der gewisse Erwartungen an das Treffen hat.

Zur Kontaktaufnahme kann man lediglich eine Nachricht schicken (April 2024)

Sugar Babes und Boy Toys zahlen für die Kommunikation mit Sugar Daddys bzw. Sugar Mamas dagegen nichts, sondern können unbegrenzt kommunizieren.

Benutzerfreundlichkeit

Todayters ist eine einfach gestrickte Plattform, die vor allem junge Leute anspricht. Das Design ist nicht super-interessant und die Möglichkeiten auf der Plattform sind eher begrenzt, aber es funktioniert. 

“Einfach gestrickt” heißt aber nicht unbedingt “benutzerfreundlich”; Wer keine Erfahrung mit Online-Plattformen oder etwa nur begrenzte Englischkenntnisse hat, der muss wahrscheinlich etwas mehr Zeit darin investieren, alle Funktionen und Möglichkeiten kennenzulernen bzw. problemlos durch die Seite navigieren zu lernen, vor allem, weil es sehr viele Menüpunkte gibt.

Wenn das gesagt ist, können alle Altersgruppen (lernen,) Todayters (zu) nutzen, um vorteilhafte Kontakte zu finden. Wie bereits erwähnt befindet sich die Menüleiste mit allen Funktionen am linken Bildschirmrand – und man muss somit nicht lange nach den verschiedenen Funktionen suchen, auch wenn es viele Menüpunkte gibt. Klicke alle Punkte am besten einmal durch, bevor Du Deine Partnersuche beginnst, damit Du ungefähr weißt, wo Du weißt, welche Funktionen Du wo findest.

Sollten Probleme oder Fragen auftauchen, kannst du dem Team hinter Todayters entweder eine E-Mail schicken oder sie über die sozialen Medien kontaktieren. Alle Kontaktinformationen des Supportteams gibt es unter dem Punkt “Kontakt”.

Sehr lobenswert sind die Kontaktinformationen des Supportteams nicht schwer zu finden.

Unter „Bug Report“ kannst Du übrigens eventuelle Probleme oder Systemfehler melden.

Zusammenfassung

Insgesamt ist Todayters eine funktionelle und modern ausgerichtete Seite zum Finden vorteilhafter Kontakte, die sich vor allem an Menschen richtet, die öfters im Ausland unterwegs sind. Todayters bietet Mitgliedern nämlich die Möglichkeit, mit Sugar Daters aus ganz Europa in Kontakt zu treten.

Sugar Babes und Toy Boys zahlen für die Kontaktaufnahme zwar nichts, müssen aber (fairerweise) ein Foto hochladen, um die Nachrichtenfunktion nutzen zu können. Für Sugar Daddys und Sugar Mamas ist der Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft sowie das Hochladen von einem Profilbild erforderlich, um Sugar Babes und Toy Boys Nachrichten zukommen zu lassen, was uns ebenfalls völlig fair erscheint.

Leider ist Todayters derzeit nur auf Englisch verfügbar und die Mitgliederanzahl ist (noch) nicht so groß, dass sie die großen Sugar-Dating-Sites allen Ernstes herausfordern kann. Potenzial hat Todayters aber und die Mitgliederanzahl steigt von Tag zu Tag. Vorteilhaft ist, dass man das Portal kostenlos erkunden und sein Profil einfach wieder löschen kann, wenn Todayters doch nicht den Erwartungen entspricht. 

Besser als Todayters

3/5
3/5
2.6/5
3.1/5

3,1

/5

3.1/5

3,1

/5

So verdienen wir Geld

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was sich auch Affiliate-Marketing nennt. Mit anderen Worten erhalten wir gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind, heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil – es liegt uns sehr am Herzen, Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Daher ist unsere Dating-Redaktion eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Ihre einzige Aufgabe ist es, Dating-Seiten und -Apps zu testen bzw. ehrlich und reell zu bewerten. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass eventuelle kommerzielle Interessen unsere Bewertungen der verschiedenen Anbieter nie negativ beeinflussen.

Erwähnenswert ist auch, dass wir alle Dating-Seiten zuerst umfangreich testen und rezensieren, bevor wie die Möglichkeit einer kommerziellen Zusammenarbeit überhaupt untersuchen. Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Dir dabei zu helfen, die Liebe (online) zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir Dir alle Möglichkeiten offen darlegen, damit Du für Dich entscheiden kann, welche Seite am besten zu Dir und Deinen Wünschen passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir natürlich nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Erfüllt eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht, dann ist sie auch nicht auf unserer Übersicht zu finden. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm hat oder nicht.

Ein Überblick unserer Kooperationspartner

Bei Datingxperten spielen wir mit offenen Karten und legen ganz besonderen Wert auf Transparenz. Nachfolgend kannst Du daher lesen, mit welchen Anbietern wir derzeit kommerzielle Abkommen haben:

C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, NEU, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, lablue, Verliebtab30, LOVEPOINT, iLove, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugar-Daddy-finden, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seeking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.