Victoria Milan Test 

victoria-milan-com-logo -Übersicht über die besten Singlebörsen 2019
Benutzerfreundlichkeit:
3/5
Features:
3/5
Aktivität:
2/5
Seriosität:
3/5
Preis:
4/5

Vorteile:

• Schutz der Anonymität
• Sichere und vertrauliche Umgebung
• Technisch sehr ausgereifte Seite
• Kostenlose Anmeldung
• Hohes Potential

Nachteile:

• Noch wenige Nutzer in Deutschland
• Überschuss an männlichen Mitgliedern

Kosten:

DauerPro MonatGesamt
1 Monat49,99 € monatlich49,99 €
3 Monate39,99 € monatlich119,97 €
6 Monate29,99 € monatlich179,94 €
12 Monate19,99 € monatlich239,88 €

 

Geschlechterverteilung:

  • 71 %
  • 29 %

Erläuternde Rezension von Victoria Milan – Agentur für niveauvolle Affären

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass auf der Seite Affiliate-Links vorhanden sind. Wir gewährleisten aber, dass die Rezension vollkommen ehrlich und real ist.

Victoria Milan ist eine in Norwegen gestartete Seitensprungagentur für niveauvolle Affären und erotische Kontakte. In Deutschland hat sie noch nicht so viele Nutzer – nur etwa 80.000, wovon 55.000 wöchentlich aktiv sind – ist aber in anderen Teilen der Welt sehr beliebt, was unter anderem auf die technische Ausarbeitung der Seite zurückzuführen ist.

Wir haben die Seite für euch getestet und geben im Folgenden eine Antwort auf die Frage, ob Victoria Milan wirklich die Zeit (und das Geld) wert ist.

Registrierung und Profilerstellung

Als Mitglied bei Victoria Milan ist man 100% anonym. Für die Profilerstellung reichen ein fiktiver Benutzername und eine anonyme E-Mail sowie einzelne Angaben zu Aussehen, Beruf, Gewohnheiten und sexuellem Antrieb. Auf persönliche Angaben, die deine Identität verraten könnten, wird hier verzichtet.

Ebenfalls kann man aus einer großen Auswahl die Eigenschaften ankreuzen, die einen anmachen beziehungsweise die ein/e Partner/in haben sollte (Schüchternheit, sportliche Körper, Intelligenz, Humor etc.).

Victoria Milan

Schließlich kann man ein Profilbild hochladen und dies anhand verschiedener Werkzeuge anonymisieren. Das Bild muss gewisse Richtlinien befolgen und darf zum Beispiel kein Gruppenfoto sein oder explizite Nacktheit zeigen. Erst wenn das Foto von Victoria Milan geprüft und genehmigt worden ist, wird es freigeschaltet.

Ein Profilbild ist zwar keine Pflicht, um die Fotos anderer Mitglieder sehen zu können, muss man allerdings ein Foto von sich hochladen (oder Premium-Mitglied sein), was eigentlich ganz fair ist. Dadurch können keine Nutzer anonym herumstalken.

Nachdem man seine E-Mail-Adresse bestätigt hat, kann man im Profil weitere Angaben zur Erscheinung und Persönlichkeit machen, um Profilbesuchern einen noch besseren ersten Eindruck von sich zu geben. Je vollständiger und ausführlicher das Profil, desto größer die Erfolgschancen.

Aufgrund des Anonymitätsschutzes haben weder Basis-Mitglieder noch Premium-Mitglieder Zugriff auf alle Profilinformationen anderer Nutzer, sondern, diese müssen erst freigegeben werden.

Die Profile bei Victoria Milan bieten aber trotzdem ausreichend Informationen, um gezielt nach passenden Partnern suchen zu können.

Matching-Verfahren

Das Matching mit anderen Mitgliedern ist bei Victoria Milan ganz dir überlassen. Es gibt keine Vorauswahlfunktion oder wissenschaftliches Matching-Verfahren, bei dem Partner vorgeschlagen werden; stattdessen kann man mithilfe der Suchfunktion eigene Suchkriterien festlegen und Profile sowohl nach oberflächlichen Kriterien wie Wohnort und Alter filtern als auch nach spezifischen Kriterien wie etwa Körperbau, Ernährung oder ethnischer Zugehörigkeit.

Aus ebendiesem ist es wichtig, sein Profil vollständig auszufüllen und die auf sich zutreffenden Eigenschaften anzukreuzen, damit andere Nutzer einen über die Suchfilter finden können.

Um eigene Suchkriterien festzulegen, klicke einfach auf „erweiterte Suche“ neben der blauen SUCHE-Taste (in der Menüleiste oben) und wähle die entsprechenden Filter aus. Anschließend werden dir nur Profile angezeigt, die diesen Kriterien entsprechen.

Profile, die dir besonders gut gefallen, kannst du als Favoriten speichern.

Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme kann man neben klassischen Nachrichten auch Geschenke versenden oder einem anderen Nutzer einfach zuzwinkern, um Interesse zu zeigen, was gut funktioniert.

Als Basis-Mitglied kann man sich auf der Victoria Milan-Plattform zwar umsehen, nach passenden Partnern suchen, andere Nutzer ansprechen und sie als Favoriten speichern, um Nachrichten zu versenden und Profile zu sehen, die sich für einen interessieren, muss man aber eine Premium-Mitgliedschaft schließen.

Die Kosten der Victoria Milan-Premium-Mitgliedschaft liegen im mittleren Bereich.

Benutzerfreundlichkeit

Von anderen Casual-Dating-Seiten unterscheidet sich Victoria Milan vor allem durch die technische Ausarbeitung der Seite. Das Design ist schlicht, der Seitenaufbau übersichtlich und die Anwenderfläche intuitiv, was die Partnersuche erleichtert.

Alle wichtigen Funktionen findet man links und im großen Mittelfeld die Profile, die den aktuellen Sucheinstellungen entsprechen.

Beim Klicken eines Nutzernamens wird man direkt zum Profil weitergeleitet und kann ihm oder ihr dann entweder eine Nachricht hinterlassen oder zur großen Profilauswahl zurückkehren.

Störend fanden wir allerdings die vielen Werbeeinblendungen beziehungsweise die große, sehr aufdringliche Werbebanner für die Premium-Mitgliedschaft, die Nutzer natürlich dazu animieren soll, eine Premium-Mitgliedschaft zu kaufen.

Des Weiteren ist die Übersetzung der Seite an manchen Stellen fehlerhaft, was zwar keine nennenswerten Probleme bereitet, den Gesamteindruck jedoch stört.

Einen extra Stern bekommt Victoria Milan für den roten Panik-Button ganz unten auf der Seite, der beispielsweise sehr nützlich ist, wenn plötzlich dein Chef oder dein Kind hinter dir steht. Beim Drücken des Panik-Buttons wirst du zu einer harmlosen Seite weitergeleitet, sodass keiner etwas von deiner Aktivität bei Victoria Milan mitbekommt.

Zusammenfassung

Victoria Milan wendet sich einem erwachsenen Publikum zu, das Leidenschaft, Intimität und Erotik (außerhalb der Partnerschaft) sucht.

Wir möchten zwar nicht zum Fremdgehen auffordern, können aber auch nicht ignorieren, dass es einen Markt für außereheliche Affären gibt. Allerdings fordern wir dazu auf, dass man sich gründlich überlegt, ob man seinen Partner wirklich betrügen und verletzen möchte, bevor man ein Profil mit der Absicht erstellt, eine Affäre zu finden.

Für abenteuerlustige Singles und Menschen, die in einer offenen Beziehung leben, bietet Victoria Milan jedoch eine einzigartige Möglichkeit, Gleichgesinnte kennenzulernen.

Aufgrund der niedrigen Mitgliederzahl in Deutschland und des hohen Männeranteils sind die Aussichten auf reale Dates leider noch gering. Mit etwas mehr Mitgliedern sind wir uns aber sicher, dass Victoria Milan ein beliebter Treffpunkt für Singles und Vergebene werden könnte, die ihre erotischen Fantasien ausleben möchten.