Datingxperten.de enthält Werbelinks. Mehr erfahren.
DatingSingle

Welche Dating-Seite ist die Beste?

Die Dating-Welt ist ein Dschungel voller unvorhergesehener Herausforderungen und Fallen, weshalb wir uns oft auf die Erfahrungen und Weiterempfehlungen anderer Nutzer verlassen, wenn wir mit der Wahl zwischen 20 verschiedenen Dating-Seiten konfrontiert sind. In einer neuen Untersuchung des Deutschen Instituts für Service-Qualität berichten rund 3200 Nutzer von ihren Erfahrungen. Erfahre hier, welche Dating-Seiten am besten bewertet wurden.

Online-Dating gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Vielen fällt es leichter, jemanden über eine Dating-Seite zu kontaktieren als in der Bar oder in der Warteschlange anzusprechen. Teils weil man ihm bzw. ihr nicht gegenübersteht und Augenkontakt halten muss, teils weil Nervosität und Unsicherheit beim Schreiben nicht übertragen werden kann.

Das Angebot an Dating-Seiten wird daher immer größer. So groß die Anzahl von Dating-Seiten, so unterschiedlich sind aber auch die Mitgliederzusammensetzung, die Kosten und die Qualität der verschiedenen Angebote.

Welche Dating-Seite die Beste ist, hängt größtenteils von individuellen Wünschen und Präferenzen ab: ob man nach einer langfristigen oder eher lockeren Beziehung sucht, in welcher Altersgruppe und so weiter. Wenn das gesagt ist, gibt es aber auch Seiten, die mehr Boxen abchecken und schlechthin besser sind als andere. Dabei spielen vor allem Mitgliederzahl bzw. Profilauswahl, Matching-Prinzip, Benutzerfreundlichkeit und Preis/Leistung eine zentrale Rolle.

Inhaltsverzeichnis

Das sagen die Nutzer

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat knapp 3200 Nutzer von Dating-Seiten zu ihren Erfahrungen gefragt. Die befragten waren im vergangenen Jahr alle bei mindestens einem Anbieter angemeldet, 2/3 bei mehr Anbietern.

Bei Datingxperten.de haben wir ebenfalls viel Zeit darin investiert, Dating-Seiten zu testen und zu bewerten – und schließen uns den Antworten der befragten Nutzer an. Am zufriedensten mit der Mitgliederstruktur und der Qualität des Gesamtangebots waren die Teilnehmer nämlich mit den Partnervermittlungen Parship, LemonSwan und ElitePartner, die ebenfalls unsere Testsieger sind.

Beste Partnervermittlungen

Partnervermittlungen arbeiten im Gegensatz zu Singlebörsen mit wissenschaftlichen Tests als Grundlage der Partnersuche. Durch den Test findet sozusagen eine Vorselektion statt, so dass Mitglieder nur für kompatible Profile präsentiert werden, das heißt Menschen, mit denen sie laut Test besonders gut zusammenpassen. Damit erspart man sich die mühsame Suche nach passenden Kandidaten und kann sich stattdessen auf das Kennenlernen konzentrieren. 

Das Vermittlungsprinzip von Parship, LemonSwan und ElitePartner gehört unserer Meinung nach zu den besten auf dem Markt. Das Testergebnis liefert wertvolle Einblicke in eigene Verhaltensmuster und Wissen, das auch für andere Lebensbereiche nützlich sein kann. Sehr positiv empfinden wir außerdem die automatisierte Profilprüfung und die Forderung nach einer Profilvollständigkeit von mindestens 50%, um andere Mitglieder kontaktieren zu können. Es besteht kein Zweifel, dass Parship & Co. zur Elite gehört – wir finden allerdings auch, dass eDarling eine Erwähnung verdient. Wie Parship bietet eDarling ein wissenschaftlich erprobtes Vermittlungsprinzip, eine umfangreiche Profilprüfung und eine große und bunte Profilauswahl, die alle Alters- und Berufsgruppen umfasst.

Beste Singlebörsen

Unter den Singlebörsen, die für etwas unverbindlicheres Dating stehen und meist weniger kosten als Partnervermittlungen, schnitt LoveScout24 in der Umfrage am besten ab. Dazu möchten wir noch DatingCafe erwähnen; einen der erfahrensten Anbieter auf dem Markt, der zwar keine so große Publikum hat, dafür aber mit innovativen Funktionen und einer angenehmen Kaffehaus-Atmosphäre punktet, die sowohl ältere als auch jüngere Partnersuchende anspricht.

Beste Dating-Apps

Kommen wir zu den Dating-Apps. Mal ganz ehrlich, wer hat nicht schon Tinder heruntergeladen und Profile gewischt, bis die Daumen taub wurden? Wir können uns jedenfalls nicht freisprechen.

Umso überraschender ist es vielleicht, dass Tinder nicht die Erstwahl der befragten Nutzer ist. Am Platz 1 thront dagegen die Dating-App Bumble.

Von Tinder unterscheidet Bumble sich in erster Linie durch die begrenzten Kontaktoptionen für Männer. Etwas ungewöhnlich, aber unter den Nutzern scheinbar sehr beliebt, kann nur die Frau den Chat mit einem Mann starten. Schreibt sie ihn nicht an, kann er die Zeit erneut um 24 Stunden verlängern; wenn sie aber stumm bleibt, kann er nicht anders machen als weiterswipen. Sie hält sozusagen alle Zügel in der Hand und muss den ersten Schritt machen – was für beide, denken wir, eine willkommene Abwechslung zur altbewährten Annahme ist, dass der Mann den Kontakt initiieren muss.

Zu unseren Favoriten gehören auch die beiden Dating-Apps Candidate und Happn, die ein etwas andersartiges Konzept als das übliche Swipen anbieten.

Bei Candidate sieht man zunächst gar keine Profilbilder, sondern wählt seine Kandidaten ausschließlich auf Grundlage ihrer Antworten im Frage-Antwort-Spiel. Happn sieht auf den ersten Blick zwar aus wie ein Tinder-Imitat, unterscheidet sich allerdings von Tinder in dem Punkt, dass dir nur Personen angezeigt werden, die dir über den Weg gelaufen sind oder sich im näheren Umkreis von wenigen hunderten Metern um dich herum aufhalten. Diese App bietet sozusagen eine zweite Chance an, Personen anzusprechen und kennenzulernen, die du hättest nicht vorbeilaufen lassen sollen.

Beste Dating-Seiten für Singles 50+

Schließlich gibt es die Kategorie Dating-Seiten für Singles 50+. Laut der Umfrage des Deutschen Instituts für Service-Qualität steht das Portal Zweisam hoch im Kurs, gefolgt von Lebensfreunde und 50plus-Treff, die uns im Test ebenfalls überzeugt haben. Es ist weder kompliziert noch zeitaufwendig, ein Profil zu erstellen und mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, was vor allem für diese Gruppe vorteilhaft ist.

Nach wie vor gilt aber, dass du eine Dating-Seite wählen solltest, die deinen Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Wenn dein finanzieller Spielraum eher begrenzt ist, dann ist eine teure Partnervermittlung natürlich nicht die beste Wahl für dich.

Zum Glück gibt es auch zahlreiche preisgünstige Alternativen. Finde unsere Übersicht über die derzeit besten Dating-Seiten hier und erfahre viel mehr über die verschiedenen Dating-Seiten. Von hier kannst du dich auch zu den Testberichten weiterleiten lassen.

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was auch Affiliate-Marketing genannt wird. Wir erhalten also gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Dating-Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil; nichts liegt uns mehr am Herzen, als Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Aus ebendiesem Grund ist unsere Redaktion, die die Dating-Seiten und -Apps rezensieren, eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Die Rezensionen der verschiedenen Dating-Sites sind also nicht davon gefärbt, welche Links uns mehr Einnahmen bringen, sondern eben ehrlich und reell.

Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Menschen dabei zu helfen, die Liebe online zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir unseren Besuchenden alle Möglichkeiten darlegen, damit jeder für sich entscheiden kann, welche Seite am besten zu ihm oder ihr passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Wenn eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht erfüllt, dann figuriert sie natürlich auch nicht auf unserer Übersicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm anbietet.

Ein Überblick über unsere Kooperationspartner

Es ist kein Geheimnis, dass wir versuchen, kommerzielle Vereinbarungen mit möglichst vielen Dating-Seiten abzuschließen.

Derzeit kooperieren wir mit folgenden Anbietern: C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, Neu, Lebensfreunde, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, le blue, Verliebtab30, Lovepoint, iLove, Kizzle, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugardaddyfinden.de, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seekking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.