EliteMeetsBeauty
Test 2024

EliteMeetsBeauty.de screenshot
0
3/5
Benutzerfreundlichkeit:
4/5
Features:
3/5
Aktivität:
2/5
Seriosität:
3/5
Preis:
3/5

Vorteilhafte Begegnungen

Verifizierung aller Anmeldungen

Hohe Kontaktbereitschaft unter den Frauen

Wir machen darauf aufmerksam, dass wir Affiliate-Links auf der Seite nutzen.

Erläuternde Rezension von EliteMeetsBeauty
– moderne Plattform für Sugar-Dating

Bei EliteMeetsBeauty handelt es sich um eine in Skandinavien gestartete Webseite für Frauen auf der Suche nach beruflich erfolgreichen Männern – und Männer auf der Suche nach attraktiven, jungen Frauen, mit denen sie die luxuriösen Seiten des Lebens teilen können.

Selbst identifiziert sich EliteMeetsBeauty nicht als Sugar-Dating-Plattform und rät auch davon ab, die Plattform dafür zu verwenden, einen Sugardaddy zu finden. 

Die Realität ist aber eine andere: Während unseres Tests der Seite sind wir mehr Profilen begegnet, die aktiv nach einem Sugarbabe bzw. Sugardaddy suchen.

Bei Datingxperten.de möchten wir nicht darüber entscheiden, ob Sugar-Dating als Grauzone-Prostitution betrachtet werden kann oder nicht. Dafür ist das Thema einfach zu komplex. Wir möchten allerdings dazu auffordern, dass man sich gründlich überlegt und sich klarmacht, was es heißt, sich als Sugarbabe anzubieten, bevor man ein Treffen mit einem Sugardaddy vereinbart.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Für Sugar-Dating gut geeignet

Moderne und dezente Benutzeroberfläche

Detaillierte Suchfunktion

Frauen kommunizieren kostenlos

Hohe Kontaktbereitschaft unter den Frauen

Verifizierung aller Anmeldungen durch Telefonnummer

Nachteile 

Noch wenige Nutzer in Deutschland

Stellenweise fehlerhafte Übersetzung

EliteMeetsBeauty Kosten

 

1 MONAT

Pro Monat: 69,99 €
Gesamt: 69,99 €

 

3 MONATE

Pro Monat: 59,99 €
Gesamt: 179,98 €

 

6 MONATE

Pro Monat: 49,99 €
Gesamt: 299,95


Kann ich EliteMeetsBeauty kostenlos nutzen?

Ja, du kannst EliteMeetsBeauty kostenlos nutzen bzw. testen. Für Männer wird die kostenlose Version der Seite aber auf Dauer etwas langweilig, da nur Premium-Mitglieder Nachrichten versenden und so mit den weiblichen Mitgliedern kommunizieren können.

Frauen können zwar kostenlos Nachrichten versenden, müssen aber auch eine Premium-Mitgliedschaft abschließen, um Zugriff auf alle Vorteile der Premium-Variante zu bekommen. Dazu zählen unter anderem folgenden Funktionen:

Registrierung und Profilerstellung

Die Registrierung auf EliteMeetsBeauty ist kostenlos und binnen weniger Minuten erledigt. Zunächst werden deine Basisangaben abgefragt, das heißt deine E-Mail-Adresse, dein Name, Geburtstag und Standort. Außerdem musst du ein Passwort auswählen und die Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Im nächsten Schritt musst du deine E-Mail-Adresse durch den zugeschickten Link verifizieren und ein Profilbild hochladen. Etwas ungewöhnlich, aber positiv, wie wir finden, ist ein Profilbild Pflicht, um Zugriff auf die Plattform zu bekommen. Dadurch möchte EliteMeetsBeauty voraussichtlich halbherzige und unseriöse Anmeldungen gleich aussortieren und so gewährleisten, dass Mitglieder nur auf Menschen mit ehrlichen Absichten treffen.

Für manche ist eine Anmeldung auf EliteMeetsBeauty aber ein großer Schritt – und deshalb können Fotos verborgen und nur für auserwählte Nutzer freigegeben werden. Wenn du diese Funktion aktivierst, erscheint dein Profil also zunächst ohne Profilbild und Interessierte können dann einen “Privatschlüssel beantragen”:

Nachdem du deine E-Mail-Adresse verifiziert und ein Profilbild hochgeladen hast, kannst du weitere Fragen zu Zweck der Anmeldung, Aussehen, Ausbildung, Beruf, Einkommen und Gewohnheiten. Diese Schritte der Profilerstellung kannst du jedoch auch überspringen und später ergänzen, wenn du dich zuerst umschauen möchtest.

Im Profil kannst du jederzeit weitere Angaben zu dir in Bereichen wie Erscheinung, Interessen, Persönlichkeit und “Background und Lifestyle” machen bzw. dein Profil weiter erstellen, um Profilbesuchern einen glaubwürdigen, ersten Eindruck von dir zu vermitteln. Diese Angaben werden als Suchfilter übernommen und deshalb lohnt es sich oftmals, Zeit in die Profilerstellung zu investieren.

Noch wichtiger sind detaillierte Profile attraktiver und interessanter – und erhalten demzufolge auch mehr Aufmerksamkeit von anderen Nutzern.

Insgesamt sind die Profilgestaltungsmöglichkeiten auf EliteMeetsBeauty gut und ausreichend; es gibt reichlich Möglichkeiten, einen positiven Eindruck von sich zu vermitteln und andere Nutzer neugierig auf sich zu machen – und die Informationen werden für Profilbesucher übersichtlich dargestellt, so dass man sich schnell einen Überblick machen kann.

Suchoptionen

EliteMeetsBeauty bietet keine wissenschaftliche Vorauswahlfunktion, wie wir es von Partnervermittlungsriesen wie Parship und eDarling kennen, sondern, hier ist die Partnersuche ganz dir überlassen. Dies hängt natürlich in erster Linie mit dem Zweck der Plattform zusammen; denn wie wir bereits erwähnt haben, ist EliteMeetsBeauty kein Ort für die Suche nach einem langfristigen Partner, sondern eine Site für Casual Dating und Sugar Dating. Deshalb stellt EliteMeetsBeauty einzig eine Suchfunktion zur Verfügung, die je nach Mitgliedschaft verschiedene Filter bietet. Hier kannst du Partnerkriterien festlegen und Profile sowohl nach oberflächlichen Kriterien wie Wohnort und Alter als auch nach spezifischen Kriterien wie etwa Größe, Körperbau, Einkommen und ethnischer Zugehörigkeit filtern. Premium-Filter sind als solche gekennzeichnet, während die restlichen für alle Mitglieder der Seite verfügbar sind:

Die Liste über Suchkriterien ist lang und ausführlich, was einerseits natürlich positiv ist, andererseits aber auch eine Herausforderung für die Partnersuche darstellen kann, etwa, wenn man zu wählerisch bzw. spezifisch in seinen Partnerkriterien wird; denn je mehr Kriterien man auswählt, desto geringer wird auch die Profilauswahl.

Wähle deshalb nur die wichtigsten Kriterien aus; danach kannst du immer noch aussortieren. 

Kontaktaufnahme

Wenn dir ein Profil gefällt, hast du für die Kontaktaufnahme verschiedene Optionen. In der Profilübersicht kannst du das Profil durch einen Klick auf das Herz liken oder einen Chat durch einen Klick auf die Sprechblase starten. Hat dein Gegenüber noch kein Profilbild, kannst du auch auf sein Profil gehen und ein Foto anfordern – oder den Privatschlüssel beantragen, um eventuelle Privatfotos zu sehen. Die Kontaktoptionen sind also nicht überwältigend, sondern, auch Premium-Mitglieder können nur eine Nachricht schreiben oder den Sympathieklick nutzen, um Interesse zu zeigen.

Die geringe Auswahl an Kontaktfunktionen stellt aber nicht unbedingt ein Nachteil dar, sondern, dadurch, dass nur zwei Optionen zur Verfügung stehen, kommt es schneller zur Kontaktaufnahme durch eine persönliche Nachricht. Und darum geht es ja letztendlich.

Der Schwerpunkt von EliteMeetsBeauty liegt auf der Kontaktaufnahme zwischen Sugardaddy und Sugarbabe.

Und jetzt wo wir beim Thema Sugar-Dating sind: Wie einleitend in einer Nebenbemerkung kurz erwähnt, identifiziert sich EliteMeetsBeauty nicht als Sugar-Dating-Site und möchte auch nicht als solche wahrgenommen werden, was unter anderem dadurch zum Ausdruck kommt, dass Mitglieder dazu aufgefordert werden, ehrliche und echte Beziehungen zu suchen.

Mehr Profiltexte enthüllen aber, dass EliteMeetsBeauty dennoch als Treffpunkt für junge Frauen und beruflich erfolgreiche Männer gilt, die eine für beide Parten vorteilhafte Beziehung suchen.

Points bekommt EliteMeetsBeauty aber trotzdem dafür, weibliche Mitglieder bei Kontaktaufnahme zu einem älteren Herren von Sugar-Dating abzuraten.

Frauen kommunizieren kostenlos

Frauen kommunizieren (im Gegensatz zu Männern) kostenlos – und da die Mitgliederzahl in Deutschland noch relativ niedrig ist, ist die Kommunikationsbereitschaft unter den Frauen allgemein hoch. Es lohnt sich daher auch oft für ihn, eine Premium-Mitgliedschaft für 1, 3 oder 6 Monate abzuschließen.

EliteMeetsBeauty bietet dabei verschiedene Vertragslaufzeiten an, die sich bereits 5 Tage vor Ablauf automatisch verlängern. Eine Kündigung muss daher spätestens 6 Tage vor Ablauf der laufenden Mitgliedschaft vorliegen.

Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzeroberfläche von EliteMeetsBeauty ist modern, übersichtlich und diskret. Von weiter Entfernung erkennt man nicht, dass es sich um eine Sugar-Dating-Site handelt.

Die Bedienung der Seite ist einfach und unkompliziert; alle wichtigen Funktionen findet man in der Menüleiste oben: SUCHE, Nachrichten, Likes, Profilbesuche und – ganz rechts – das eigene Profil.

Außerdem kann man sich über die Menüleiste zu Victoria Milan weiterleiten lassen, die von denselben Leuten betrieben wird.

Positiv hervorzuheben ist außerdem, dass der FAQ-Bereich deutlich sichtbar ist bzw. dass man nicht weitergeleitet wird, wenn man eine Frage abklären muss. Stattdessen öffnet sich ein Hilfefenster, das wieder geschlossen werden kann, wenn man die Antwort gefunden hat.

Man muss die aktuelle Seite also nicht verlassen, wenn Fragen oder Probleme auftauchen, sondern kann einfach das Hilfefenster öffnen, seine Fragen eintippen, das Fenster wieder schließen und seine Suche fortsetzen.

Leider ist die deutsche Übersetzung der Seite etwas fehlerhaft und unvollständig, was zwar keine großen Probleme bereitet, den Gesamteindruck jedoch stört.

Zusammenfassung

EliteMeetsBeauty ist eine ansprechende und moderne Dating-Seite für wohlsituierte Männer und attraktive Frauen auf der Suche nach einer für beide Parten vorteilhaften Beziehung. Für die Suche nach einer langfristigen Partnerschaft ist sie weniger geeignet. Die Bedienung der Seite ist einfach und unkompliziert und die Kommunikationsbereitschaft unter den Frauen ist allgemein hoch – im Gegensatz zu Männern kommunizieren sie nämlich kostenlos. Deshalb lohnt es sich in der Regel auch für ihn, eine Premium-Mitgliedschaft zu schließen.

Ohne einen Premium-Zugang können Männer bzw. Sugardaddys Profile lediglich liken und als Favoriten hinzufügen. Weitere Kontaktfunktionen gibt es nicht, sondern, die Funktionsumfang ist bewusst schlicht gehalten, um die Kontaktaufnahme durch persönliche Nachrichten zu steigern, was wir grundsätzlich positiv empfinden. Darum geht es ja schließlich.

Auch wenn EliteMeetsBeauty nicht als Sugar-Dating-Site empfunden werden möchte, ist sie unser Meinung nach gut dafür geeignet – zumindest lassen sich viele beruflich erfolgreiche Männer und junge, hübsche Frauen auf dem Portal finden, die eine für beide Parten vorteilhafte Beziehung anstreben.

3/5

3,0

/5

3/5

3,0

/5

So verdienen wir Geld

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was sich auch Affiliate-Marketing nennt. Mit anderen Worten erhalten wir gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind, heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil – es liegt uns sehr am Herzen, Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Daher ist unsere Dating-Redaktion eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Ihre einzige Aufgabe ist es, Dating-Seiten und -Apps zu testen bzw. ehrlich und reell zu bewerten. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass eventuelle kommerzielle Interessen unsere Bewertungen der verschiedenen Anbieter nie negativ beeinflussen.

Erwähnenswert ist auch, dass wir alle Dating-Seiten zuerst umfangreich testen und rezensieren, bevor wie die Möglichkeit einer kommerziellen Zusammenarbeit überhaupt untersuchen. Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Dir dabei zu helfen, die Liebe (online) zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir Dir alle Möglichkeiten offen darlegen, damit Du für Dich entscheiden kann, welche Seite am besten zu Dir und Deinen Wünschen passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir natürlich nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Erfüllt eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht, dann ist sie auch nicht auf unserer Übersicht zu finden. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm hat oder nicht.

Ein Überblick unserer Kooperationspartner

Bei Datingxperten spielen wir mit offenen Karten und legen ganz besonderen Wert auf Transparenz. Nachfolgend kannst Du daher lesen, mit welchen Anbietern wir derzeit kommerzielle Abkommen haben:

C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, NEU, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, lablue, Verliebtab30, LOVEPOINT, iLove, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugar-Daddy-finden, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seeking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.