Datingxperten.de enthält Werbelinks. Mehr erfahren.

Romantik-50plus
Test 2024

Romantik50plus - übersicht über singlebörse for Senioren
0
3.8/5
Benutzerfreundlichkeit:
3.5/5
Features:
3.5/5
Aktivität:
3/5
Seriosität:
3/5
Preis:
5/5

30.000 Nutzer in Deutschland

Kostenlose Nutzung

Partnersuche für Singles ab 50

Besser als Romantik-50plus

3.8/5
3.8/5
3.8/5

Erläuternde Rezension von Romantik-50plus
– kleine, aber nette Singlebörse ab 50

Bei Romantik-50plus handelt es sich um eine kleine, aber nette Singlebörse mit rund 30.000 Mitgliedern, die sich an Singles ab 50 richtet. Hier finden Sie also keine riesige Auswahl an Singles, dafür aber eine nette Community.

Romantik-50plus existiert seit 2010 und zeichnet sich unter anderem durch die kostenlose und recht einfache Nutzung aus.

In diesem Testbericht erfahren Sie alles, was Sie über Romantik-50plus wissen müssen.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Kostenlose Nutzung für alle

Kleine aber feine Nutzerbasis

Vielfältige Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme

Nette Community-Atmosphäre

Detaillierte Mitgliederprofile

Nachteile 

Noch wenige Nutzer: 30.000 in Deutschland

Langweiliges und etwas veraltetes Design

Romantik-50plus Kosten

 

19 CREDITS

9,00 €

 

 

UNBEGRENZT

29,00 €

 

Was sind Credits?

Credits sind die virtuelle Währung von Romantik-50plus, die unter anderem erforderlich sind, um anderen Mitgliedern gewisse Geschenke zukommen zu lassen. Mitglieder können entweder 19 Credits für 9,00€ kaufen oder ihre Mitgliederschaft gegen eine einmalige Zahlung von 29,00€ auf unbegrenzte Zeit erweitern. 

Sind Credits erforderlich, um Romantik-50plus sinnvoll zu nutzen?

Nein, alle Kernfunktionen von Romantik-50plus sind kostenlos, einschließlich Nachrichten. Für 29,00€ können Sie Ihre Mitgliedschaft auf unbegrenzte Zeit erweitern und erhalten dadurch Zugriff auf folgende Vorteile und Funktionen:

• schnellere Freischaltung von persönlichen Bildern
• alle Profilbesucher einsehen
• unbegrenzt Fotoalben hochladen (Standard 1 Fotoalbum)
• Fotoalben mit einem Passwort versehen
• unbegrenzt Videos hochladen (Standard 1 Video)

• unbegrenzt Audiodateien hochladen (Standard 1 Audiodatei)
• unbegrenzt Veranstaltungen eintragen (Standard 1 Veranstaltung)
• alle Nachrichten speichern (Standard 30 Nachrichten)
• beliebig viele Freunde hinzufügen (Standard 10 Freunde)
• beliebig viele Favoriten hinzufügen (Standard 5 Favoriten)
• alle Geschenke kostenlos versenden

Registrierung und Profilerstellung

Die Registrierung auf Romantik-50plus.de erfolgt über E-Mail und ohne große Umstände. Auf der Startseite gibt man einen Benutzernamen, ein Passwort und eine E-Mail-Adresse ein, an die anschließend einen Bestätigungslink geschickt wird. Außerdem muss man sein Geschlecht, Alter, Land und Bundesland angeben und kann dann im nächsten Schritt ein Profilbild hochladen, was in allen Fällen eine gute Idee ist, da Profile mit eingestellten Bildern allgemein mehr Kontaktanfragen erhalten.

Für die Registrierung sind keine weiteren Angaben nötig. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, kann die Partnersuche prinzipiell beginnen. Es empfiehlt sich jedoch, das Profil erst fertig auszufüllen, nicht zuletzt deshalb, weil detaillierte Profile glaubwürdiger erscheinen.

Profileinrichtung

Das Erste, was Ihnen begegnet, wenn Sie sich einloggen, ist Ihre Startseite, die einen Überblick über neue Profile, Aktivitäten und weitere Neuigkeiten seit Ihrem letzen Login bietet.

Um Ihr Profil zu erstellen, klicke auf “♡ Mein Profil / Einstellungen” in der Menüleiste oben und wähle “Profil bearbeiten”. Hier können Sie per Tastenauswahl zahlreiche weitere Angaben machen, und zwar in den Bereichen Allgemein, Erscheinung, Persönliches, Lebensstil, Beruf und Interessen.

Das Profil kann also sehr ausführlich und individuell gestaltet werden; unter “Erscheinung” können Sie zum Beispiel auch angeben, wie Sie sich pflegen – Wellness, Massagen, Nagelstudio, Fusspflege, Solarium, Fitnessprogramm etc. – ob Sie eine Brille tragen, einen Schnurrbart haben oder tätowiert sind.

Unter “Persönliches” können Sie verschiedene Adjektive auswählen, die auf Sie zutreffen, sowie eine Profilbeschreibung hinzufügen. Diese Profilrubrik ist die einzige Möglichkeit, kreativ zu sein und Ihrem Profil einen individuellen Touch zu verleihen – und es empfiehlt sich daher, sie in Anspruch zu nehmen.

Seien Sie kreativ, ehrlich und impulsiv. Schreiben Sie über das, was Ihnen in einer Beziehung oder im Leben allgemein wichtig ist bzw. warum Sie sich bei Romantik-50plus angemeldet haben.

Ein detailliertes Profil wirkt nicht nur vertrauenerweckend, sondern bietet auch Anknüpfungspunkte für ein Gespräch und erleichtert somit die erste Kontaktaufnahme.

Dies scheint einem Großteil der Mitglieder schon bewusst zu sein, denn im Test sind wir sehr vielen, sehr sympathischen Profilen mit ausführlichen Beschreibungen und eingestellten Bildern begegnet.

Wenn Sie alle relevanten Profilrubriken ausgefüllt hast, dann klicken Sie auf “Speichern” in der unteren rechten Ecke.

Haben Sie noch kein Profilfoto hochgeladen, können Sie dies auf der Startseite machen. Klicken Sie dazu auf den roten Button “Profilfoto ändern” oben rechts.

Privateinstellungen

Im Einstellungsbereich können Sie verschiedene Privateinstellungen treffen, das heißt auswählen, wer Ihre Profildaten und Fotos sehen können und wer Sie kontaktieren darf; alle oder nur Freunde.

Partnersuche auf Romantik-50plus

Romantik-50plus bietet mehr Möglichkeiten, den passenden Menschen zu finden. Zum einen gibt es die Mitgliedersuche.

Mitgliedersuche

Die Mitgliedersuche besteht aus einer einfachen Suche und einer erweiterten Suche. Mit der einfachen Suche können Sie einzelne, grundlegende Kriterien wie Alter, Wohnort und Entfernung festlegen, die ein*e künftige*r Partner*in erfüllen sollte, um bei Ihnen in Betracht zu kommen, und Profile somit gleich aussortieren, die sowieso nicht in Frage kommen.

Wenn Sie bereits eine Idee davon haben, welche Eigenschaften Ihr*e Partner*in im Idealfall haben sollte, können Sie mit der erweiterten Suche zahlreichen Angaben zu unter anderem Größe, Gewicht, Sternzeichen, Rauch- und Alkoholgewohnheiten, Kindern und Kleidungsstil machen und die Auswahl an potentiellen Partnern somit wesentlich eingrenzen. Da Romantik-50plus aber eine relativ kleine Singlebörse mit nur 30.000 Nutzern ist, empfiehlt es sich, nicht all zu viele Kriterien festzulegen und seine Möglichkeiten offenzuhalten – damit man sich eben kein Bein stellt. 

Deshalb ist es unserer Meinung nach auch ein kleiner Geniestrich, dass man seine Suche speichern kann, damit man verschiedene Suchkombinationen ausprobieren kann, ohne alle Filter erneut auswählen zu müssen.

“Mitglieder”

Unter dem Menüpunkt “Mitglieder” verstecken sich weitere Suchoptionen. Hier können Sie Tagebucheinträge, Bilder, Videos und Veranstaltungen stöbern sowie Diskussionsbeiträge im Forum erstellen und Neues bzw. Artikel lesen.

Wer ist online?

Eine weitere Möglichkeit, interessante Profile zu entdecken, bietet die Liste über Profile, die zur gleichen Zeit wie Sie online sind. Diese sind nach keinen Kriterien geordnet, sondern schlechthin Profile, mit denen Sie direkt Kontakt aufnehmen können.

Daher ist diese Liste natürlich vor allem Menschen zu empfehlen, die einfach chatten und neue Kontakte knüpfen möchten, ohne Hintergedanken. Da die Mitgliederanzahl aber noch begrenzt ist, ist eine Auswahl von 100+ Profilen zu jeder Tages- und Nachtzeit nicht zu erwarten.

Kontaktaufnahme

Der ganz große Vorteil von Romantik-50plus gegenüber anderen Anbietern ist natürlich die kostenlose Kommunikation mit anderen Mitgliedern. Hier kommt man gleich mit anderen Mitgliedern in Kontakt und kann das Angebot vollumfänglich testen, ohne erst Gebühren bezahlen und sich für mehr Monate verpflichten zu müssen.

Dazu kommt, dass Romantik-50plus eine ganze Reihe von Kontaktoptionen bietet, welche die Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern wesentlich erleichtern.

So kann man neben einer persönlichen Nachricht zum Beispiel auch eine Freundschaftsanfrage, ein Geschenk oder eine sogenannte Kurznachricht schicken, zum Privatchat einladen oder einen Gruß im Gästebuch hinterlassen, um auf sich aufmerksam zu machen.

Was sich hinter diese ganzen Optionen, die direkt unter dem Profilbild Ihres Gegenübers gefunden werden können, verstecken, erläutern wir im Folgenden:

Freunde

Ähnlich wie bei Facebook und anderen sozialen Medien können Sie andere Mitglieder als Freunde hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das kleine Plus “+Freunde” unter dem Profilbild. Wenn Ihr Gegenüber Ihre Freundschaftsanfrage akzeptiert, wird er/sie als Freund hinzugefügt. Ab jetzt können Sie sehen, wann er/sie online ist und direkt mit ihm/ihr per Chat in Kontakt treten. 

Eine Liste über bestätige Freunde und Freundschaftsanfragen gibt es in Ihrem Profil unter “Meine Freunde”.

Favoriten

Alternativ, wenn Sie noch keine Freundschaftsanfrage schicken wollen, können Sie Ihre Favoritprofile speichern, damit Sie immer wieder auf sie zugreifen können. Auch diese Liste finden Sie in Ihrem Profil. 

Persönliche Nachrichten

Die dritte – und beste – Kontaktoption ist das Schreiben einer persönlichen Nachrichten. Jeder schätzt es, eine nette, gut formulierte oder humoristische Nachricht zu erhalten, vor allem, wenn aus der Nachricht ersichtlich ist, dass der oder die Absender*in Zeit und Energie ins Verfassen investiert hat.

Verzichten Sie deshalb auf übliche und unpersönliche Nachrichten wie “Hallo, wie geht’s?”. Lesen Sie stattdessen die Profilinformationen Ihres Gegenübers gründlich und versuchen Sie, eine persönliche Nachricht zu formulieren, die auf diese Person bezogen ist und Ihre Persönlichkeit zugleich widerspiegelt. Nicht unbedingt leicht, das wissen wir – aber es lohnt sich! 

Die Chancen auf eine Rückantwort sind viel größer, wenn der oder die Empfänger*in merkt, dass Sie sich Gedanken gemacht haben.

Die Nachrichtenfunktion sind für alle Mitglieder der Seite kostenlos, so dass alle gleich gute Chancen haben, den oder die passende*n Partner*in zu finden. Daumen hoch dafür! 👍

Geschenke

Alternativ zu einer persönlichen Nachricht können Sie Ihrem Gegenüber auch ein Geschenk senden und eine kleine Karte schreiben, damit er/sie weiß, wie er das Geschenk wahrnehmen soll.

Ein Großteil der Geschenke sind kostenlos, während andere gekauft werden müssen.

Kurznachricht

Haben Sie es eilig oder fallen Ihnen schlechthin keine ersten Worte ein, können Sie eine Kurznachricht schicken. Da die Nachrichtenfunktion aber kostenfrei ist, scheint uns diese Funktion etwas überflüssig – vor allem, weil nur drei Kurznachrichten zur Verfügung stehen, und zwar “Hallo”, “Lächeln” oder “Wink senden”.

Privatchat starten

Schließlich können Sie Ihr gegenüber auch zum Privatchat einladen, damit Ihr in Realzeit chatten könnt.

Ähnlich wie bei Facebook öffnet sich daraufhin ein Chatfenster am unteren Bildschirmrand, wo Sie Ihre Nachricht eintippen können. So können Sie also weiterhin Profile stöbern, Diskussionsbeiträge lesen und Tagebuch führen (etc.), während Sie Nachrichten hin und her schicken. Möglich ist ebenfalls, mehr Chatfenster neben einander offen zu haben.

An Kontaktoptionen fehlt es also nicht und die Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern sollte deshalb keine Probleme bereiten.

Trauen Sie sich, zu interessanten Menschen Kontakt aufzunehmen und vergessen Sie nicht, dass jeder, der sich hier und bei anderen Singlebörsen anmeldet, daran interessiert ist, neue Menschen kennenzulernen.

Benutzerfreundlichkeit

Das Design von Romantik-50plus ist zugegeben etwas langweilig und veraltet, dafür aber leicht verständlich und übersichtlich. Es gibt keine überflüssigen Features, Flirtfunktionen oder Links, sondern die Funktionsvielfalt ist schlicht gehalten, damit auch weniger erfahrene Internetnutzer sich schnell zurechtfinden.

Die Menüleiste oben bietet lediglich vier Menüpunkte, und zwar “Mein Profil / Einstellungen”, “Mitgliedersuche”, “Mitglieder” (Tagebucheinträge, Bilder, Fotos, Forum, Chat, Veranstaltungen etc.) und “Wer ist online?”.

Langweilig wird es allerdings nicht, was in erster Linie auf die nette Community-Atmosphäre und die Kontaktfreudigkeit der Mitglieder zurückzuführen ist. Die Nutzerbasis ist zwar klein, aber fein.

Die Grundfarben Dunkelrot, Grau und Beige verleihen der Seite außerdem eine erwachsene und seriöse Note, die gut zur Zielgruppe passt.

Keine App

Eine mobile App bietet Romantik-50plus derzeit leider nicht – und wir bezweifeln auch, dass es eine Romantik-50plus-App je geben wird, da die Zielgruppe der Ü50-jährigen viel mehr Zeit vor dem Computer als mit einem Smartphone in der Hand verbringen bzw. verbracht haben.

Support und Profillöschung

Romantik-50plus ist – wie bereits erwähnt – eine kleine Singlebörse, die von keinem großen Unternehmen unterstützt wird. Dies beeinflusst natürlich auch die Supportmöglichkeiten, die eher begrenzt sind. Bei Fragen oder Problemen gibt es nur eine Möglichkeit, und zwar das Ausfüllen eines Kontaktformulars. Scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie “Kontakt” am unteren Bildschirmrand. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Betreff und Ihre Mitteilung ein und üben Sie sich in Geduld – es mag ein paar Tage dauern, bevor Sie eine Rückantwort erhalten. Alternativ können Sie im Forum unter den Beiträgen nachschauen, ob es dort eine Antwort auf Ihre Frage gebe sollte.

Möchten Sie Ihr Profil bei Romantik-50plus löschen, versteckt sich diese Funktion unter Einstellungen. Wählen Sie “Privatsphäre” und scrollen Sie dann nach unten zu “Wer darf mein Profil sehen?”. Wählen Sie hier die dritte Option “Mitgliedschaft kündigen” und danach “Speichern”. 

Zusammenfassung: Daumen hoch für Romantik-50plus

Insgesamt sind wir über Romantik-50plus sehr positiv überrascht. Der Nutzerstamm ist zwar klein, aber fein. Im Test sind wir zumindest sehr vielen sehr sympathischen Profilen mit eingestellten Bildern und ausführlichen Profilbeschreibungen begegnet, was bei kostenlose Singlebörsen leider keine Selbstverständlichkeit ist.

Des Weiteren sind die kostenlose Nutzung und der übersichtliche Seitenaufbau als eindeutige Vorteile gegenüber anderen Anbietern hervorzuheben; es erfordert weder finanziellen Spielraum noch technisches Können, hier auf Partnersuche zu gehen und gleichgesinnte Menschen kennenzulernen.

Besser als Romantik-50plus

3.8/5
3.8/5
3.8/5
3.8/5

3,8

/5

3.6/5

3,6

/5

Unser Geschäftsmodell basiert auf etwas, was auch Affiliate-Marketing genannt wird. Wir erhalten also gelegentlich Provision, wenn Besuchende unserer Site sich auf einer Dating-Seite anmelden, die wir promovieren.

Dass wir ein kommerzielles Unternehmen sind heißt allerdings nicht, dass Du uns nicht vertrauen kannst. Im Gegenteil; nichts liegt uns mehr am Herzen, als Dich bestmöglich in Sachen Dating, Liebe und Partnerschaft zu beraten.

Aus ebendiesem Grund ist unsere Redaktion, die die Dating-Seiten und -Apps rezensieren, eine unabhängige Gruppe ohne Kenntnis von eventuellen, kommerziellen Abkommen. Die Rezensionen der verschiedenen Dating-Sites sind also nicht davon gefärbt, welche Links uns mehr Einnahmen bringen, sondern eben ehrlich und reell.

Zudem promovieren wir auch sehr viele Sites, die uns kommerziell gar nichts nützen. Unser Ziel ist und bleibt, Menschen dabei zu helfen, die Liebe online zu finden – und das können wir natürlich nur erreichen, indem wir unseren Besuchenden alle Möglichkeiten darlegen, damit jeder für sich entscheiden kann, welche Seite am besten zu ihm oder ihr passt.

Wichtig zu bemerken ist auch, dass wir nur Dating-Seiten und -Apps promovieren, für die wir einstehen können. Wenn eine Dating-Site unsere Ansprüche nicht erfüllt, dann figuriert sie natürlich auch nicht auf unserer Übersicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob sie ein Affiliate-Partnerprogramm anbietet.

Ein Überblick über unsere Kooperationspartner

Es ist kein Geheimnis, dass wir versuchen, kommerzielle Vereinbarungen mit möglichst vielen Dating-Seiten abzuschließen.

Derzeit kooperieren wir mit folgenden Anbietern: C-Date, Parship, Zusammen, LemonSwan, Verliebtab40, LoveScout24, Zweisam, DatingCafe, Neu, Lebensfreunde, SilberSingles, ab50, Bildkontakte, eDarling, Finya, Victoria Milan, le blue, Verliebtab30, Lovepoint, iLove, Kizzle, Single.de, Date50, 50slove, 50plusTreff, JOYclub, First Affair, Lustagenten, Fetisch, elFlirt, Ashley Madison, Viamoo, Poppen.de, Gay.de, Er such Ihn, Sie sucht Sie, Sugardaddyfinden.de, SugarDaters, MySugardaddy, MyGaySugardaddy, EliteMeetsBeauty, Seekking, Sugardaddy.de, Christlich-verliebt.de und Lovoo.

Um Dir die besten, deutschen Dating-Plattformen zu präsentieren, haben wir mehr als 50 Dating-Seiten und -Apps auf folgende Parameter getestet:

In jedem Punkt haben wir eine Note zwischen 0 und 5 vergeben. Die Note 5 bzw. 5 Sterne bekommt eine Dating-Plattform nur, wenn sie im entsprechenden Punkt keine Wünsche mehr offenlässt.

Schlecht

Gering

Gut

Hervorragend

Basierend auf dem Durchschnittswert der fünf individuellen Noten hat jede Plattform auch eine Gesamtnote bekommen, die also alle fünf Bewertungskriterien berücksichtigt.

Klicke hier, um mehr über unsere Testprozedur zu erfahren. 

Auf dieser Seite haben wir die besten, deutschen Dating-Plattformen gelistet. Die Gesamtbewertung gibt es direkt unter dem Logo. Um mehr über die Bewertung in einem bestimmten Punkt zu erfahren, einfach auf „Testbericht lesen“ klicken.

Neben unseren Erfahrungen mit der betreffenden Plattform berücksichtigen wir bei der Bewertung auch immer die Erfahrungen anderer und überprüfen die Seite eventuell auf Trustpilot, um ein nuanciertes und glaubwürdiges Bild des Nutzererlebnisses zu zeichnen.